Zwei weitere Hotels in Ahrenshoop Die THE GRAND Familie wächst

Was tut sich in Ahrenshoop und was erwartet mich als Urlauber? Wer in den letzten Tagen die Neuigkeiten rund um den Fischland-Darß verfolgt hat, dem ist vielleicht eine Meldung nicht entgangen: die THE GRAND Hotelgruppe wächst weiter. Was heißt das nun?

von Kristina Dohse

Das Künstlerquartier Seezeichen gehört ab jetzt auch zur THE GRAND Hotelgruppe.
Urlaubsrefugium und Hochzeitslocation: Das Künstlerquartier Seezeichen hat seinen Gästen viel zu bieten.

Es sind große Neuigkeiten: Neben dem exklusiven Luxushotel THE GRAND und dem STRANDHAUS, zwei stilvollen Design-Häusern direkt an der Ostsee, werden die Gastgeber vor Ort bald zusätzlich das Künstlerquartier Seezeichen und das Hotel Elisabeth von Eicken leiten, womit die Hotelgruppe dann insgesamt 142 Zimmer verwaltet. Eigentümer der beiden neu hinzu gekommenen Immobilien bleibt Familie Tönnies.

Wer ist neu? Willkommen im Künstlerquartier Seezeichen

Der Hochzeitstag ist etwas ganz Besonderes und soll sowohl dem Brautpaar als auch den Gästen als unvergessliches Erlebnis im Gedächtnis bleiben. Das Künstlerquartier Seezeichen ist eine Außenstelle des Standesamtes und hat eine einzigartige Atmosphäre zu bieten: Das Hotel liegt direkt hinter einer Düne, umgeben von der rauen Schönheit der Darß-Landschaft. Aktuell finden hier bis zu 180 Hochzeiten jährlich statt - womit das Künstlerquartier Seezeichen zu den beliebtesten Hochzeitslocations auf dem Fischland-Darß zählt. Geheiratet werden kann entweder im Garten des Hotels oder direkt am Strand - schöner geht es nicht!

Das Künstlerquartier Seezeichen öffnet seine Pforten aber auch für Gäste, die nicht heiraten wollen oder schon verheiratet sind. Die siebzehn großzügigen Zimmer bieten luxuriösen Komfort und machen den Ostsee-Urlaub zu einer erholsamen Auszeit vom Alltag. Auch kulinarisch ist für das Wohl der Gäste gesorgt: Zu Beginn der kommenden Saison wird das hauseigene Restaurant wieder eröffnet. Das gastronomische Konzept wird ebenfalls wieder aufgenommen und ausgebaut, sodass den Gästen bald wieder kulinarische Köstlichkeiten mit Ostseeblick serviert werden können.

Das Hotel Elisabeth von Eicken ist ein ehemaliges Atelierhaus und versprüht immer noch künstlerischen Charme.

Dürfen wir vorstellen? Das Hotel Elisabeth von Eicken

Ahrenshoop ist nicht nur der richtige Urlaubsort für Natur- und Sportliebhaber, sondern auch für Kunstkenner. Mehr über Kunst in Ahrenshoop kannst du in diesem Blogbeitrag nachlesen. Den künstlerischen Charme, den der malerische Ostsee-Ort versprüht, kannst du hautnah im Hotel Elisabeth von Eicken erleben. Das Hotel wurde nach seiner ehemaligen Eigentümerin, der Malerin Elisabeth von Eicken, benannt. Sie wurde 1862 in Mülheim an der Ruhr geboren und ließ sich künstlerisch in Paris ausbilden. Danach war von Eicken freischaffend in Berlin und in der Künstlerkolonie in Ahrenshoop tätig. Das heutige Hotel ließ von Eicken sich 1894 als Atelier- und Wohngebäude erbauen. Noch heute inspiriert das Hotel seine Gäste, denn ihm wohnt eine ganz besondere Atmosphäre inne, die nicht zuletzt von den Werken der Malerin rührt, die das Haus schmücken. Nach einer erholsamen Nacht im künstlerischen Hotel werden die Gäste mit köstlichem Frühstück im benachbarten Hotel Künstlerquartier Seezeichen versorgt - bis dahin sind es nur wenige Schritte.

THE GRAND & das STRANDHAUS - von Anfang an besonders

Bevor das Künstlerquartier Seezeichen und das Hotel Elisabeth von Eicken dazu kamen, gehörten bereits das Luxushotel THE GRAND und das STRANDHAUS Ahrenshoop zur Hotelgruppe. Das THE GRAND steht für Luxus-Urlaub direkt an der Ostsee, bei dem du kulinarisch verwöhnt wirst und bei zahlreichen Anwendungen im 3000 m² Wellnessbereich all deinen Alltagsstress vergessen kannst. Das STRANDHAUS besteht aus zwei reetgedeckten Häusern direkt am Ahrenshooper Strand, wo du dir den Wind um die Nase wehen lassen kannst und dich in den stilvoll eingerichteten Zimmern sofort wie zuhause fühlst. Das Langschläferfrühstück bis 13:00 Uhr sowie selbstgemachte Kuchen und Torten runden den Besuch ab. Sowohl im THE GRAND als auch im STRANDHAUS findest du einzigartige Designstücke, die du zum Teil nachbestellen lassen oder auch im Concept Store MEER/UNIKAT im THE GRAND kaufen kannst - dein Ostsee-Urlaubsgefühl für Zuhause.

Direkt am Ostsee-Strand gelegen: Das Luxushotel THE GRAND.
Das THE GRAND ist für einen luxuriösen Ostsee-Urlaub wie gemacht.
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen.